Deutschritter Exklusivität Auszeichnung Verantwortung Akademie Kontakt

SOUV. DEUTSCHRITTER ORDEN

Seit über 30 Jahren übernehmen wir aktiv, kompetent und nachhaltig  gesellschaftliche Verantwortung, insbesondere auf den Gebieten humanitäre und soziale Hilfe sowie Umweltschutz. Gerade die Kinder liegen uns dabei am Herzen. Wir bieten Versorgung mit Medizin, Nahrungsmitteln und sauberem Trinkwasser. Weiterhin fördern wir die schulische Bildung von Kindern.


 


Damit diese Erwachsenen von morgen eine intakte Welt vorfinden engagieren wir uns natürlich auch auf dem Feld des Umweltschutzes. Wir arbeiten mit kompetenten Partnerorganisationen zusammen und unterstützen ausgewählte Projekte. So leisten wir zum Beispiel seit langen Jahren unseren Beitrag zur Wiederaufforstung der tropischen Regenwälder.


 


Ferner liegen uns auch Völkerverständigung, Denkmalschutz und die Erhaltung der deutschen Sprache am Herzen

Unsere wichtigsten Hilfsaktionen:



1985 - 1988

Hungerhilfe Süd-Sudan

1989

Humanitäre Hilfe für ostdeutsche Flüchtlinge in Budapest

1992 - 1995

Humanitäre Hilfe für sudanesische Flüchtlinge

1994 -2004

Unterstützung des Wiederaufbaus der Frauenkirche in Dresden

Seit 1994

Unterstützung der deutschen Schule in Oppeln/Polen

Seit 1995

Wiederaufforstung der tropischen Regenälder

Seit 1999

Unterstützung von "Die Tafel" im gesamten Bundesgebiet

1999 -2000

Unterstützumg der Erbebenopfer in der Türkei

Seit 2000

Unterstützung von Waisenkindern in Deutschland

2002

Hochwasserhilfe in Deutschland

Seit 2003

Entwicklungshilfeprojekt "El Conuquito" in der Dominik. Republik

2005

Tsunamihilfe in Südostasien

2006

Hochwasserhilfe in Rumänien

2007

Soforthilfe für Waldbrandopfer in Griechenland

Seit 2007

Unterstützung der Kindernothilfe in Deutschland

2010

Soforthilfe für Erdbebenopfer in Haiti

2011

Soforthilfe für Erbebenopfer in Japan

2011

Soforthilfe für Hungerflüchtlinge in Somalia

2013

Hochwasserhilfe in Deutschland

2013

Humanitäre Hilfe für Taifunopfer auf den Philippinen



Wie helfen wir?



I.  Soforthilfe, Katastrophenschutz

Humanitäre Hilfe,

Psychologische Betreuung



II.  Gesundheit, Hygiene, Ernährung


Zugang zu sauberem Trinkwasser


Impfungen gegen Infektionskrankheiten


Ausbildung in Gesundheitsfürsorge


Familienplanung


Bereitstellung von vitaminreicher Zusatznahrung




III.  Schule und Ausbildung


Förderung der schulischen Ausbildung




IV.  Landwirtschaft und Familienhilfe


Anleitung zu ökologisch verträglichen Anbau- und Wiederaufforstungsmethoden


Bereitstellung von Saatgut


Bau von Bewässerungskanälen